Bahneröffnung Aachen

Timo an der 8. Hürde Timo an der 8. Hürde

Bei der Bahneröffnung der Aachener TG startete Timo Krampen mit einem 300 m Hürden-Test in die Saison. Bei seinem ersten Hürden-Rennen seit Juli 2015 kam er in 38,4 sek ins Ziel. Eine noch bessere Zeit verhinderte eine Rhythmusumstellung und eine unsauber überlaufene letzte Hürde (Bild). Timo kam mit seiner Zeit auf einen zweiten Platz hinter dem Deutschen Meister von 2015, Jonas Hanßen. Dritter wurde der U20 Sieger Nils Langemeyer.